« GPN4 20-22.5.2005 Karlsruhe | Main | Exploding Light »

27.05.05

GPN Nachbetrachtungen

am letzten Wochende haben wir, Entropia e.V, die GPN4 veranstaltet.

Da wir von der FH mit Starkstromkabeln und Verteilern versorgt wurden, ging der Aufbau relativ zügig voran. Schon in der Nacht davor stand das Netzwerk ziemlich stabil. (Dank der Leihgabe von Alp-Traum-Net ) Nur das WaveLan machte gelegentlich Zicken, was wohl am Stahlbeton und an einer unausgereiften Firmware lag.

Nach ein paar Vorträgen legten DJ nanoc und DJ TabascoEye kühle Platten auf. Einer schnellen Idee folgend wurde die Musik von einem Rechner digitalisiert und als Stream zu einem in Italien weilenden VJ (Video DJ) geschickt, der dort einen passenden Videostream hinzufügte. Das Endresultat, wieder zurück gestreamt, wurde auf unserer 9fach Monitor Wand dargestellt.

Max lötete etliche Stunden aus einfachen Schalttransistoren einen 9fach VGA-Verteiler zusammen, der mit ein paar alten Monitoren zu einer prima Videowand wurde.

Bilder:
* GPN4-Bilder
* Flickr

Links:
* Telepolis: Die Zukunft des Wissens und die verkäufliche Sicherheit
* LoBlog - Tante Lore’s Weblog
* Mate - Jolt war gestern
* GPN4: Rückblick und noch ein paar Fotos
* GPN4 Rückschau
* Whitehat ist ein Schimpfwort

Posted by BlueLoop at 27.05.05 13:20

Comments

Post a comment




Remember Me?


Please enter the security code you see here